Mit Eisen den lästigen Haarausfall in den Griff bekommen?

27 Feb 2018

 

Ja es stimmt! Eisen wirkt effektiv gegen Haarausfall.

Endlich wieder volles, gesundes Haar - das ist ein Wunsch von vielen. Leider haben immer mehr menschen mit Haarausfall und dessen Folgen zu kämpfen. Dabei ist die Ursache meist vielfältig und nicht sofort auf Anhieb erkennbar. Eine häufige Ursache für Haarausfall ist ein Eisendefizit im Körper. Dabei kann bereits ein geringer Mangel an Eisen zu Haarausfall führen, ohne dabei die Typischen Anzeichen wie Müdigkeit und Abgeschlagenheit zu erkennen. Doch wie bekommt man einen solchen Eisenmangel wieder in den Griff?

 

 

Warum ist Eisen in unserem Körper so wichtig und welche Aufgaben hat es?

Eisen ist ein lebensnotwendiges Spurenelement und kommt in unserem Körper sowohl in vielen Enzymen und im Muskeleiweiß als auch im roten Blutfarbstoff vor. Im Zusammenspiel mit unseren Blutkörperchen ist es für den Transport des Sauerstoffs zuständig und nimmt zudem eine besondere Rolle bei der Nährstoffherstellung und der Energiegewinnung ein. Darüber hinaus ist es elementar für die Sauerstoffgewinnung innerhalb unserer Zellen. Bei der Einnahme von Eisen über die Nahrung wird es im Dünndarm zerlegt und vom Körper aufgenommen. Unser Körper kann täglich etwa 5 mg Eisen aufnehmen, jedoch kann die Aufnahme durch Medikamente, Kaffe oder Tee gestört werden. Um den Eisenverlust möglichst gering zu halten, wird es im Blut an Eiweißmoleküle gebunden. Im Körper eines Erwachsenen befinden sich etwa 70 % des Eisenanteils in den roten Blutkörperchen, der Rest befindet sich in Leber, Milz, Knochenmark und Darmschleimhaut. 

 

 

Wie gleiche ich den Eisenmangel im Körper wieder aus?

Beim Hausarzt sollte man einen einen Bluttest machen lassen, um einen Eisenmangel festzustellen. Sollte eine gesunde Ernährung wie zum Beispiel mageres, rotes Fleisch, Kürbiskerne, Leinsamen oder Mandeln (reich an Eisen)

 

nicht helfen, sollte mit Eisentabletten auf natürlicher Basis nachgeholfen werden. In einigen Fällen jedoch hilft für eine volle, gesunde Haarpracht dann nur noch eine schonende Haartransplantation. Informieren Sie sich gerne hier, wir beraten Sie gerne!

 
Auf Facebook teilen
Auf Twitter teilen
Please reload

Empfohlene Einträge

Der Heilungsprozess nach einer Haartransplantation - Teil 2

February 13, 2019

1/8
Please reload

Aktuelle Einträge